Krängungsversuch eines Fischkutters

Der Krängungsversuch ist ein gängiges Verfahren zur Bestimmung der Lage des Massenmittelpunktes eines Schiffes. Dieser Krängungsversuch wurde, nach im Jahr 2011 durchgeführten Umbaumaßnahmen, am Kiel des Kutters durch die Aufsichtsbehörde auferlegt.

Krängungsversuch eines Fischkutters

Der Krängungsversuch ist ein gängiges Verfahren zur Bestimmung der Lage des Massenmittelpunktes eines Schiffes. Dieser Krängungsversuch wurde, nach im Jahr 2011 durchgeführten Umbaumaßnahmen, am Kiel des Kutters durch die Aufsichtsbehörde auferlegt.

Zurück zur Projektübersicht

Haben Sie Interesse?

Wir beraten Sie gerne persönlich!

KONTAKTIEREN SIE UNS